bitte berühren


Wenn Du Kunst berühren kannst, kann Kunst Dich berühren
SS 2023

Studierende

Charlotte Veit


Projektbetreuung

Prof. Dr. Matthias Winzen


Projektart

Ausstellung

Wolfgang Beck: Natur-Kunst-Welten, 2019/20, © Wolfgang Beck

These: „Wenn Du Kunst berühren kannst, kann Kunst Dich berühren.“

Berührung kann körperlicher aber auch geistiger und emotionaler Natur sein. Die Präsenz von Kunst im Raum, im Hier und Jetzt, ermöglicht diese Arten der Berührung. In dieser Berührung sehe ich den Wert und das Wesen der Kunst. Im Raum kann ich Kunst erfahren und im Hier und Jetzt kann ich Kunst reflektieren.

Als Gegenpunkt zur zunehmenden Digitalisierung von Alltag und Kunst, sowie als Gegenpunkt zur Verlegung des Kunstmarktes in den virtuellen Raum der Blockchains, möchte ich künstlerische Arbeiten zeigen, deren Materialität berührbar ist – und uns im oben genannten Sinne berührt.

Diese Website verwendet lediglich systembedingte und für den Betrieb der Website notwendige Cookies (Session, individuelle Einstellungen).
Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen