gudde mélange_saarbrücken


WS 2015/16

02.12.2015 – 16.12.2015

Vernissage: 02.12.2015 19:00

Arbeiten von

Stefania Becheanu, Saskia Bommer, Roman Conrad, Jochen Follmar, Hanna Gressnich, Pascal Hector, Violaine Higelin, Rosita Hofmann, Jasmin Kaege, Kathrin Lambert, Aude Schmittheisler


Verantwortlich

Prof. Dr. Matthias Winzen


Wissenschaftliche Mitarbeit

Marion Cziba, Zsuzsanna Barabas

Eine Ausstellung von Studierenden der ESAL (École Supérieure d’Art de Lorraine) in Metz und der HBKsaar.

Nach einem intensiven, vorbereitenden Sommerworkshop mit Prof. Andreas Oldörp (Soundart) und Prof. Eric Lanz (Video und künstlerische Fotografie) in Meisenthal wurde eine erste gemeinsame Ausstellung in der dortigen Halle Verrière aufgebaut, einem Ausstellungsort mit internationaler Ausstrahlung. Für diesen spezifischen Raum wurden Arbeiten entwickelt, die besondere Aspekte des Ortes einbeziehen.

Während dieser Ausstellung, die bis zum 23. Dezember andauert, findet in der Galerie der HBKsaar der 2. Teil des Austausches statt.
Auch hierfür sind neue Arbeiten vorbereitet worden, welche die im Ortsbezug gefundenen Ansätze in den spezifischen Raum der Hochschulgalerie weiter tragen.

 

Abbildungen