Trommeln im Urwald


Trommeln im Urwald, Jerry Cotton und Ich bin der Liebe begegnet
SS 2013

14.06.2013 – 28.07.2013

Vernissage: 14.06.2013 19:00

Ab dem 14. Juni 2013 zeigt die Galerie der HBKsaar eine besondere Ausstellung, mit einem besonderen Ausstellungskonzept. Exponate der Ausstellung werden Taschenbücher der 1950er Jahre aus der Sammlung von Reinhard Klimmt, Ministerpräsident a.D., sein.

In drei Episoden, kuratiert von 22 Studierenden der HBKsaar, wird das Taschenbuch der 1950er Jahre seiner Bedeutung im Wandel der Zeit gegenübergestellt. Aus einem demokratischen, trivialen Massenprodukt, das die Träume der armen 1950er Jahre ausdrückte, wird ein Jahrzehnt später ein sentimental belächeltes Überbleibsel, das sich neben tausenden anderer wertloser Papiere auf dem Flohmarkt einreiht. Aus dem Flohmarktartikel wird jedoch irgendwann ein historisches, museales Objekt; in seiner Wertigkeit erhoben, seinem eigentlichen Zwecke beraubt. Doch warum?

 

Genau dieser Frage gehen die 22 kuratierenden Studierenden in Zusammenarbeit mit dem Sammler Reinhard Klimmt nach und werden ein einzigartiges Ausstellungskonzept schaffen, das seinesgleichen sucht.

  • 1. Eröffnung: 14.06.2013, 19 Uhr
  • 2. Eröffnung: 28.06.2013, 19 Uhr
  • 3. Eröffnung: 12.07.2013, 19 Uhr

 

Laufzeit der Ausstellung: bis 28. Juli 2013

Text: Pascal Elsen & Pablo Riedinger

verantwortlich: Prof. Dr. Matthias Winzen / Gastprof. Matthias Kreutzer

Abbildungen